Betreuung & Guiding

Betreuung:

...ist natürlich im Preis enthalten: Dies bedeutet, bei Ankunft bekommen Sie Ihr gebuchtes Leihgerät, unsere Betreuer weisen Sie in die Boote ein. Anhand der Seekarte zeigen wir Ihnen die momentan "bissigen" Stellen und geben wertvolle Tipps, wir fahren mit Ihnen am ersten Tag an Ihre Angelstelle und legen Ihnen auf Wunsch gerne die Bojenmontagen raus, sollten Sie auf Waller fischen wollen.  Haben Sie Fragen? Kein Problem, dafür sind unsere Jungs vor Ort da.

 Alle sind erfahrene Angler und kennen den Riba-Roja-Stausee wie ihre Westentasche. Egal ob Waller, Zander, Schwarz oder Flussbarsch - lassen Sie sich weiterhelfen. Unsere Betreuer fahren täglich den See ab und gucken nach den Anglern , leisten Hilfestellung und können auch mal etwas kühles zu trinken mitbringen, kein Problem!

Guiding:

...ist ein Special und kostet extra. Wir bieten Ihnen verschiedene Guiding - Pakete an:

Seeguiding:

Dies ist ein 8 - Stunden Vollguiding Paket auf dem Stausee Riba-Roja. Gemeinsam mit dem Guide fahren Sie raus und fischen. Je nach Zielfisch ist der Ablauf immer unterschiedlich. Beim Bojenfischen auf Waller fahren Sie z.B. mit dem Guide zu einer erfolgversprechenden Stelle, der Guide erklärt die Technik, baut die Montagen und legt die Bojensysteme für Sie aus. Beim Spinnfischen auf Barsch oder Zander fischen Sie meist aktive vom Boot aus. Je nach Angeltechnik und Zielfisch sollten die Guiding-Gruppen nicht zu groß ausfallen, vom Boot sind 2 Gäste optimal, vom Ufer können es auch mal 4 Personen sein. Wir können schlecht 6 Personen auf einmal guiden, dann am besten aufteilen. Der Preis für ein Vollguiding mit bis zu 3 Personen beträgt Euro 250,- , jede weitere Person wird mit Euro 50,- vor Ort abgerechnet. Wenn Sie den Guide für Nachtangeln buchen möchten zahlen Sie Euro 450,- (immer zu teilen durch die Teilnehmer)

Flusstouren:

Für viele unserer Gäste sind die Flusstouren auf dem Ebro etwas ganz besonderes! Hier fahren Sie mit dem Guide und einem Boot auf dem Trailer zum Fluss Ebro. Dort wird das Boot geslippt und meist vom driftenden oder auch verankerten Boot gefischt. Techniken hier sind: Drift, Spinn und Bojenfischen. Auch das Wallerholz und die Technik kommt hier zum Einsatz. Aus Platzgründen sollten beim fischen vom Boot maximal 2 Angler diese Tour buchen. Wenn Sie vom Ufer fischen können wir hier auch mit 3 Anglern an speziellen Stellen und mit Bojenmontagen fischen. Der Preis für ein Guiding beträgt aufgrund des hohen Aufwands Euro 350,-  für 8 Stunden auf dem Wasser. Hohe Suchtgefahr, die großen Waller in der teils harten Strömung des Ebro zu drillen ist eine echte Herausforderung für jeden ambitionierten Angler.

Ganz Wichtig Leute:

Wir können Euch gerne einen Termin vormerken für einen Guidingwunsch, da viele Faktoren hier entscheiden können wir Euch keinen verbindlichen Termin nennen. Wetter und Beissverhalten spielen eine entscheidene Rolle und wir wollen das Beste für Euch rausholen :-)